Starkgerippter Geradschienen-Aaskäfer
(Silpha carinata)
ArtenInfo
ArtenInfo drucken
  d9866
Starkgerippter Geradschienen-Aaskäfer (Silpha carinata)
Ordnung Coleoptera
(Käfer)
Familie Silphidae
(Aaskäfer)
Größe Käfer:
11 bis 20 mm
Verbreitung Europa,
Asien
,östlich bis Mongolei
Weblink(s)
Wikipedia   Wikipedia

Aussehen
Dieser Aaskäfer hat einen braunschwarzen unbehaarten flach gewölbten Körper und ovale dicht punktierte Flügeldecken. Die Flügeldecken sind ferner durch drei deutlich sichtbare, unpunktierte Rippen gekennzeichnet. Der Käfer besitzt kräftige Beine und elfgliedrige Fühler. Die Larven besitzen eine asselförmige Gestalt.

Lebensweise
Die Art ist in Mitteleuropa eher selten, gelegentlich aber auch häufig.

Nahrung
Die Larven leben von Aas.

Weitere Bilder

d9810
Starkgerippter Geradschienen-Aaskäfer (Silpha carinata)

 

d9844
Starkgerippter Geradschienen-Aaskäfer (Silpha carinata)

 

d9832
Starkgerippter Geradschienen-Aaskäfer (Silpha carinata)

 

d7887
Starkgerippter Geradschienen-Aaskäfer (Silpha carinata)

 

d9780
Starkgerippter Geradschienen-Aaskäfer (Silpha carinata)

 

d9857
Starkgerippter Geradschienen-Aaskäfer (Silpha carinata)

 

d9848
Starkgerippter Geradschienen-Aaskäfer (Silpha carinata)

 

Vorherige Seite TOP Nach oben

© 2003-2022   info@naturspektrum.de  | Seite drucken |