Eichenzangenbock
(Rhagium sycophanta)
ArtenInfo
ArtenInfo drucken
  d0539
Eichenzangenbock (Rhagium sycophanta)
Ordnung Coleoptera
(Käfer)
Familie Cerambycidae
(Bockkäfer)
Größe 17 bis 30 mm
Verbreitung paläarktische
Verbreitung
Weblink(s)
Wikipedia   Wikipedia

Aussehen
Dieser große Zangenbock hat eine gelbbraune Behaarung und ist die größte Art der Gattung. Die Flügeldecken sind schwarz-braun und weisen zwei parallelen schräg nach hinten verlaufenden gelbbraun bis kupferfarben Binden auf. Charakteristisch ist der große Abschnitt zwischen dem Augenhinterrand und der Abschnürung des Halses.

Lebensweise
Man findet den bei uns nicht seltenen Käfer von Mai bis Juni auf Eichen aber auch auf anderem Holz. Unter der Rinde von Eichenstubben, seltener von anderen Laubbäumen, werden die Eier abgelegt.

Nahrung
Die Käfer fliegen auch Blüten an (Doldenblütler), um dort Pollen und kleine Blütenteile abzunagen. Die Larven ernähren sich von Eichenholz.

Weitere Bilder

03416
Eichenzangenbock (Rhagium sycophanta)

 
 

d4167
Eichenzangenbock (Rhagium sycophanta)

 
 

03426
Eichenzangenbock (Rhagium sycophanta)

 

d0538
Eichenzangenbock (Rhagium sycophanta)

 

d0532
Eichenzangenbock (Rhagium sycophanta)

 

d0550
Eichenzangenbock (Rhagium sycophanta)

 

d0552
Eichenzangenbock (Rhagium sycophanta)

 

d0557
Eichenzangenbock (Rhagium sycophanta)

 

d1057
Eichenzangenbock (Rhagium sycophanta)

 

d9190
Eichenzangenbock (Rhagium sycophanta)

 

d9195
Eichenzangenbock (Rhagium sycophanta)

 

d9170
Eichenzangenbock (Rhagium sycophanta)

 

Vorherige Seite TOP Nach oben

© 2003-2022   info@naturspektrum.de  | Seite drucken |