Schmetterlinge (Lepidoptera)

Familie
Ritterfalter (Papilionidae)
Die Ritterfalter sind auffallend groß und bunt gezeichnet. Sie leben überwiegend in den Tropen und sind mit nur 6 Arten in Mitteleuropa vertreten. Die europäischen Arten haben Flügelspannweiten von 45 bis 75 mm. Tropische Exemplare können weit größer werden, unter ihnen ist auch der Königin-Alexandra-Vogelfalter (Ornithoptera alexandrae), der als größte Tagfalter der Welt gilt. Die Raupen sind nur schwach behaart und tragen eine paarige, gelbliche Nackengabel, die bei Gefahr ausgestülpt werden kann.
Schwalbenschwanz (Papilio machaon)

Schwalbenschwanz

Roter Apollo (Parnassius apollo)

Roter Apollo

Vorherige Seite TOP Nach oben

© 2003-2022   info@naturspektrum.de |