Eichenzipfelfalter
(Neozephyrus quercus)
ArtenInfo
ArtenInfo drucken
  d4733
Eichenzipfelfalter (Neozephyrus quercus)
Ordnung Lepidoptera
(Schmetterlinge)
Familie Lycaenidae
(Bläulinge)
Größe Flügelspannweite 25-35 mm
Verbreitung Nordafrika,
Westeuropa
bis Kleinasien
Weblink(s)
Wikipedia   Wikipedia
Lepiforum   Lepiforum

Aussehen
Die Flügeloberseite des Eichenzipfelfalter ist grauschwarz mit blau-violetter Beschuppung. Die Form des Makels ist bei Männchen und Weibchen verschieden. Beim Männchen sind nur die Vorderflügeloberseiten mit einem blauen Fleck versehen, während sich die blaue Färbung beim Weibchen auch auf die Hinterflügel ausdehnt. Die hellgraue Flügelunterseite trägt eine gezackte Binde. Am Hinterflügel befindet sich ein charakteristisch zipfelförmiger Fortsatz.

Die Raupe ist braunrot und hat entlang dem schwarzen Rückenstrich gelbe oder rote Flecke. Die braune Puppe trägt dunklere Flecke und Punkte.

Lebensraum
Der Eichenzipfelfalter ist ein ständiger Bewohner von Eichenwäldern. Er kommt in Trockenwälder, wie auch in Auenwaldbeständen vor.

Lebensweise
Dieser Bläuling fliegt von Ende Juni bis Ende August und bringt nur eine Generation hervor. Flatternd umfliegt er die Eichen und läßt sich von Zeit zu Zeit auf Blätter nieder.
Die abgelegten Eier überwintern an Blütenknospen. Das Puppenstadium dauert etwa zwei Wochen.

Nahrung
Die Falter saugen an Honigtau, selten werden Disteln und Doldenblütler aufgesucht. Futterpflanzen der Raupen sind Eichenarten.

Sonstiges
Meist halten sich die Falter in Baumkronen auf und sind daher schwer zu beobachten.

Weitere Bilder

d4756
Eichenzipfelfalter (Neozephyrus quercus)

 

d4758
Eichenzipfelfalter (Neozephyrus quercus)

 

d4746
Eichenzipfelfalter (Neozephyrus quercus)

 

d4759
Eichenzipfelfalter (Neozephyrus quercus)

 

d0134
Eichenzipfelfalter (Neozephyrus quercus)
Ei
Man kann die gräulichen Eier an niedrigen Ästen in den Knospenspitzen älterer Eichen finden. Sie sind oben leicht eingedrückt und von netzartiger Struktur

 

d7188
Eichenzipfelfalter (Neozephyrus quercus)

 

d8326
Eichenzipfelfalter (Neozephyrus quercus)

 

d8357
Eichenzipfelfalter (Neozephyrus quercus)

 

d8319
Eichenzipfelfalter (Neozephyrus quercus)

 

d7168
Eichenzipfelfalter (Neozephyrus quercus)

 

d7171
Eichenzipfelfalter (Neozephyrus quercus)

 

Vorherige Seite TOP Nach oben

© 2003-2018   info@naturspektrum.de  | Seite drucken |